*
Kontakt-Daten
blockHeaderEditIcon
 Telefon: 07031 76 90 604
Slider
blockHeaderEditIcon
2015 : Meisterehrung Dmv LG BW in Böblingen
27.01.2016 11:15 ( 2419 x gelesen )

Meisterehrung der Motorsportjugend und des Deutschen Motorsport Verbandes in Böblingen

Mit über 230 Motorsportlern aus ganz Baden-Württemberg war am Samstag, dem 23. Januar, die Aula am Murkenbach mehr als gut gefüllt. OB Wolfgang Lützner eröffnete die Veranstaltung und unterstütze tatkräftig bei der Pokalvergabe.

Trotz Blitzeis und teilweise langen Anreisen schafften es die meisten Motorsportler rechtzeitig in Böblingen zur gemeinschaftlichen Meisterehrung der Motorsportjugend und des Deutschen Motorsportverbandes in Böblingen zu erscheinen. Um 18.00 Uhr wurden die Gäste von den fetzigen Klängen der „ROCKABILITY“ in Stimmung gebracht.
Rockability spielt auf der Meisterehrung des DMV in Böblingen
Schwungvoll und motiviert ging es dann nach der Begrüßung von Thomas Quellmalz, Vorstandsvorsitzender des Rallye Club Böblingen, und den Grußworten von Uli Zorn, Vorstand der Landesgruppe BW im DMV mit einer kurzweiligen Eröffnungsrede durch den Böblinger Oberbürgermeister Wolfgang Lützner weiter. Lützner stellte die Vorzüge der Stadt in Bezug zum Motorsport her und unterstrich den „Raum für Taten und Talente“ in aller Deutlichkeit. Er würdigte der RC-Böblingen für sein sportliches und soziales Engagement und schritt im Anschluss zusammen mit den jeweiligen Motorsport-Referenten zur Pokalvergabe.


Insgesamt wurden mehr als 101 Auszeichnungen in den Zwei- und Vierrad-Disziplinen vergeben. Ein absolut starkes Ergebnis, das die Landsgruppe BW 2015 erreicht hatte.  

Rainer Noller, Meister im Automobilsport Rallye international, wurde für seine motorsportlichen Leistungen mit der höchsten Auszeichnung, der Ehrennadel „Groß-Gold mit Brillanten“ ausgezeichnet.


Der Rallye Club Böblingen, der im Jugend-Kartslalom seit Jahren viele Erfolge zu verbuchen hat, schaffte es mit seinen Motorsportlern den Meistertitel sowohl in der Mannschaftswertung, als auch in Klasse 2 mit Erion Pnish und in Klasse 4, mit Niclas Nießner zu holen. Auch das schnellste Mädchen, Stephanie Koch kommt aus der Talentschmiede des RCB und wurde mehrfach an diesem Abend ausgezeichnet. Als Gesamtsiegerin über alle Klassen hinweg, als Fahrerin des Mannschaftsmeisters RCB 1 und als Vizemeisterin in Klasse 6 sahnte die hübsche Zwanzigjährige kräftig ab. Besonders stark war das Ergebnis des Böblinger Vereins in Klasse 4, in der alle Podestplätze von den Böblingern beansprucht wurden. Niclas Nießner als Meister, gefolgt von Marco-Marcel Kitzler als Vizemeister und Jacob Erlbacher auf dem dritten Platz.
Für weitere meisterliche Leistungen wurden Albian Bela (ACV Hohenlohe) in Klasse 1, Simon Spitzer (RMV Steinenbronn) in Klasse 3, Marcel Rühle (RMV Steinenbronn) in Klasse 5 und Kevin Kälberer (ACV Hohenlohe) als Gesamtsieger über alle Klassen und als Meister in Klasse 6, geehrt.

0028-6-4.jpg 0030-6-4.jpg 0042-6-4.jpg 0045-6-4.jpg 0049-6-4.jpg 0055-6-4.jpg 0066-6-4.jpg 0073-6-4.jpg 0075-6-4.jpg 0082-6-4.jpg 0085-6-4.jpg 0091-6-4.jpg 0096-6-4.jpg 0103-6-4.jpg 0104-6-4.jpg 0109-6-4.jpg 0116-6-4.jpg 0118-6-4.jpg 0125-6-4.jpg 0128-6-4.jpg 0133-6-4.jpg 0136-6-4.jpg 0141-6-4.jpg 0146-6-4.jpg 0150-6-4.jpg 0170-6-4.jpg 0178-6-4.jpg
 

In der Disziplin Bahnsport wurde der MSC Berghaupten mit seinen Zweiradfahrern in allen Klassen mit dem Meistertitel ausgezeichnet. Enduro Meister wurde Mathias Reichmann (MSC Bräunlingen), im Tourensport Walter und Sieglinde Kirschenmann vom RMSC Onstmettingen. Im Automobil-Slalom wurde der Waldenbucher Andreas Hähnle als Meister geehrt und im Kartsport Rundstrecke war Finn Gehrsitz in der Rotax Mini Klasse auf dem Siegerpodest. 
 
Auf einem hohen sportlichen Niveau geht es somit in die Saison 2016 und alle freuen sich auf die spannenden Rennserien in diesem Jahr. Hoffentlich unfallfrei und mit viel Spaß am Motosport!

Der Bericht dazu aus der Kreiszeitung Böblinger Bote vom 27.01.2016
Zum PDF ►


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Der Vorstand
blockHeaderEditIcon

Der Vorstand

Thomas Quellmalz: Vorstandsvorsitzender
tq[at]rallye-club-boeblingen.de

Berit Erlbacher: stellv. Vorsitzende und Presseverantwortliche
be[at]rallye-club-boeblingen.de

Michael Lambertus: Schatzmeister
ml[at]rallye-club-boeblingen.de

Isabell Lange: Schriftführerin
schriftfuehrer[at]rallye-club-boeblingen.de

Ihr könnt auch die gemeinsame E-Mail nutzen:
vorstand[at]rallye-club-boeblingen.de

Die Trainer
blockHeaderEditIcon

Die Trainer

Fragen betreffend der Trainigszeiten und Gruppeneinteilungen bitte direkt mit unseren Trainern abstimmen.

Frank Koch
Dominic Roth
Stephanie Koch

Ihr könnt die gemeinsame E-Mail nutzen:
trainer[at]rallye-club-boeblingen.de

Werte
blockHeaderEditIcon

Unsere "Wertis"

Fragen und Anliegen betreffend unserer Werte? Dann bitte den direkten Kontakt zu unseren Werte-Verantwortlichen:

werte[at]rallye-club-boeblingen.de

Vereinskleidung
blockHeaderEditIcon

Vereinskleidung

Ihr braucht neue Vereinskleidung?

Joana Treder ist der richtige und direkte Kontakt für alle Fragen zum Outfit des Vereins.

kleidung[at]rallye-club-boeblingen.de

Rallye Club Böblingen: Eingetragender Verein beim Amtsgericht Böblingen, Registergericht, Geschäftsnummer VR502

Mitglied bei:
Motorsportjugend im DMVDMV-Deutscher-Motorsport-VerbandWLSB - der RCB ist Mitglied
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail