*
Kontakt-Daten
blockHeaderEditIcon
 Telefon: 07031 76 90 604
Slider
blockHeaderEditIcon
2015 : Heimvorteil vor der Motorworld
23.07.2015 19:40 ( 1998 x gelesen )

Top Ergebnisse für den Rallye Club Böblingen beim Heimrennen vor der MOTORWORLD

Mit Spitzenplatzierungen wieder ganz vorne. Vor der MOTORWORLD zeigte der Rallye Club Böblingen wiederholt, dass den Böblingern der Slalomkart im Blut liegt.

Am Sonntag, dem 21. Juni, begannen um 10.00 Uhr die Motoren der beiden Renn-Karts zu heulen. Der Platz vor der MOTORWORLD wurde zum wiederholten Mal zur Rennstrecke für die Vorläufe der Landesgruppen Meisterschaft und der Deutschen Meisterschaft im Jugend-Kartslalom. Zum größten Verein in dieser Motorsport-Disziplin beim Deutschen Motorsport Verband hatte sich der Verein bereits im letzten Jahr vorgearbeitet. Doch Größe allein ist noch nicht entscheidend. Auch die sportliche Leistung muss stimmen. Und da kann der Rallye Club Böblingen unter der Leitung von Thomas Quellmalz und Berit Erlbacher mit Fug und Recht behaupten auch diesen Meilenstein zusammen mit den Trainern Marcel Herok, Frank Koch und Georg Schuster geschafft zu haben. Das bestätigten ganz eindeutig die Ergebnisse an diesem wettertechnisch eher kühlen und unbeständigen Sonntag.
In der Klasse der Acht- bis Neunjährigen (Klasse I) setze sich zum ersten Mal Nadim Chekani hinter Albian Bela (ACV Hohenlohe) und Janina Mayer (MSC Kochersteinsfeld) auf Platz 3, gefolgt vom Teamkollegen Damon Paul auf Platz 4. Der Sieg in Klasse II ging zum wiederholten Mal mit großem Abstand an Erion Pnishi (RCB), vor Marc-Andre Zorn (KFV Holzgerlingen) und Erions Teamkollegin Alesia Godoy (RCB). Auch der Sieger in Klasse III, Erik Sifra, ist Fahrer des RC Böblingen. Die stärkste Klasse, die alleinig vom Rallye Club Böblingen beherrscht wird, ist Klasse IV. Hier gingen alle vier Top-Platzierungen  mit Niclas Nießner (Platz 1), Moritz Berg (Platz 2), Marco-Marcel Kitzler (Platz 3) und Jacob Erlbacher (Platz 4) an den RCB. In Klasse 5 gewann das „Geburtstags-Kind“ Marcel Rühle (RMV Steinenbronn) vor Dominic Roth (RC Böblingen) und Manuel Fritz (MSC Leidringen). In Klasse VI setzte sich wiederum Kevin Kälberer knapp vor die Böblingerin Stephanie Koch an die Spitze. Gemeinsam standen sie dann wiederum als Tagschnellste gemeinsam am Siegerpodest.
Was bis heute nicht zu erwarten war, ist an diesem Sonntag nun auch in der Mannschaftswertung passiert. Der Rallye Club Böblingen sicherte sich gleich Platz 1 und 2 in der Mannschaftswertung. Eine geniale Teamleistung von Team-RCB1 (Niclas Nießner, Stephanie Koch, Marcel Herok und Marco-Marcel Kitzler) und Team-RCB 2 (Moritz Berg, Jacob Erlbacher, Dominic Roth, Erik Sifra).
Thomas Quellmalz, Vorstand vom RC Böblingen, ist stolz auf seine Truppe und bedankte sich wie üblich herzlich bei allen Vereinsmitgliedern für die perfekte Vorbereitung und Durchführung des Rennens. Auch die drei Schiedsrichter (Michael Schöll, Heinrich Schuhmacher, Rudi Huonker) leisteten hervorragende Arbeit, auch als Kevin Kälberer (ACV Hohenlohe) noch in letzter Sekunde für Aufregung sorgte, in dem er bei der letzten Aufgabe vor dem Ziel die Pylonen noch so komplex verschob, dass es eigene Zeit brauchte um festzustellen, ob dieser Fehler zum Verlust der Tagesbestzeit führen sollte oder nicht. Dank der kompetenten Arbeit der Drei konnte aber auch hier Entwarnung gegeben und somit ein fairer Endstand entschieden werden.
Am nächsten Sonntag ist nun bei Drive and Help wieder der „Kartanhänger“ und das Fahren von Kindern mit und ohne Handicap durch den Rallye Club Böblingen vor der Motorworld geben. Der Verein freut sich schon auf viele Kinder und Jugendlichen, die die Chance nutzen um gemeinsam mit den Profis über den Parcours zu flitzen.


Zum Artikel als PDF ►


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Der Vorstand
blockHeaderEditIcon

Der Vorstand

Thomas Quellmalz: Vorstandsvorsitzender
tq[at]rallye-club-boeblingen.de

Berit Erlbacher: stellv. Vorsitzende und Presseverantwortliche
be[at]rallye-club-boeblingen.de

Michael Lambertus: Schatzmeister
ml[at]rallye-club-boeblingen.de

Isabell Lange: Schriftführerin
schriftfuehrer[at]rallye-club-boeblingen.de

Ihr könnt auch die gemeinsame E-Mail nutzen:
vorstand[at]rallye-club-boeblingen.de

Die Trainer
blockHeaderEditIcon

Die Trainer

Fragen betreffend der Trainigszeiten und Gruppeneinteilungen bitte direkt mit unseren Trainern abstimmen.

Frank Koch
Dominic Roth
Stephanie Koch

Ihr könnt die gemeinsame E-Mail nutzen:
trainer[at]rallye-club-boeblingen.de

Werte
blockHeaderEditIcon

Unsere "Wertis"

Fragen und Anliegen betreffend unserer Werte? Dann bitte den direkten Kontakt zu unseren Werte-Verantwortlichen:

werte[at]rallye-club-boeblingen.de

Vereinskleidung
blockHeaderEditIcon

Vereinskleidung

Ihr braucht neue Vereinskleidung?

Joana Treder ist der richtige und direkte Kontakt für alle Fragen zum Outfit des Vereins.

kleidung[at]rallye-club-boeblingen.de

Rallye Club Böblingen: Eingetragender Verein beim Amtsgericht Böblingen, Registergericht, Geschäftsnummer VR502

Mitglied bei:
Motorsportjugend im DMVDMV-Deutscher-Motorsport-VerbandWLSB - der RCB ist Mitglied
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail